Vitalfeldtechnologie

Unsere Produkte

Entdecken Sie neue Wege für Praxiskonzepte der Zukunft. Mit Medizintechnik Höller finden Sie einen innovativen und zuverlässigen Partner für Ihre Praxis.


Durch modernste Technik

in drei Schritten zum erfolg

1

Mögliche Ursachen für Beschwerden rasch und konkret erkennen

2

Regeneration fördern und Heilungsprozesse unterstützen

3

Praxiskonzepte wirtschaftlich optimieren mehr UmsAtz für Ihr Unternehmen


Global Diagnost­ics

Ein Messsystem auf physikalischer Grundlage

Alle Angaben zur Wirksamkeit der Vitalfeldtechnologie beruhen auf eigenen jahrelangen Beobachtungen, Untersuchungen Studien, sowie der Erfahrungen von Berichten von Therapeuten und sind schulmedizinisch gegenwärtig noch nicht anerkannt!

Mit dem Messgerät GLOBAL DIAGNOSTICS werden ultraschwache elektrische Impulse erzeugt und über Elektroden auf den Körper übertragen. Innerhalb von nur 8 Minuten werden über 200 Millionen Einzelmessungen in einem Frequenzbereich von 1 Hz bis 1 Milliarde Hz durchgeführt, die als Basis für die Analyse dienen.
Es werden ausschließlich physikalisch messbare Parameter zur Auswertung verwendet. Mit sehr schwachen elektrischen Impulsen werden die entsprechenden Messobjekte im Körper zum Schwingen angeregt. Das Feedback auf diese Anregungen wird gemessen und durch ein spezielles Verfahren ausgewertet. Die Ergebnisse aus der direkten Anwendung werden durch neuste Grundlagenforschung und den Erkenntnissen aus millionenfachen Messungen begründet!

GLOBAL DIAGNOSTICS ermöglicht hiermit eine ganzheitliche Erfassung energetischer Abläufe und somit eine übersichtliche Darstellung wichtiger Regulationsprozesse im Körper. Damit kann es als ein präziser, schneller und unabhängiger Assistent für eine ganzheitliche Betrachtung genutzt werden.

Die Produkte werden in der Schweiz nach modernsten Standards entwickelt und sind nach dem Medizinproduktegesetz CE- zertifiziert.

Wesentliche Vorteile

  • Ganzkörper-Screening
  • Rasche physikalische Messung & sofortige Datenauswertung
  • Neue Behandlungsansätze für diffuse Beschwerdebilder
  • Erfassung und Darstellung komplexer energetischer Zusammenhänge
  • Präventivmedizin durch Früherkennung möglicher Belastungen
  • Handhabung der Geräte durch geschultes Personal möglich


Mito Plus

Das Behandlungs­system

Alle Angaben zur Wirksamkeit der Vitalfeldtechnologie beruhen auf eigenen jahrelangen Beobachtungen, Untersuchungen Studien, sowie der Erfahrungen von Berichten von Therapeuten und sind schulmedizinisch gegenwärtig noch nicht anerkannt!

Nach der Analyse durch GLOBAL DIAGNOSTICS folgt die Behandlung mit MITOPLUS. Konkrete Behandlungsvorschläge werden automatisch von GLOBAL DIAGNOSTICS an-
geboten, die noch zusätzlich individuell adaptiert und an die Bedürfnisse der Patienten
angepasst werden können.

Mit MITOPLUS werden elektromagnetische Frequenzen im Bereich von weniger als 1 Hz bis über 120 Milliarden Hz erzeugt, die über Biotroden (spezielle Antennen) auf den Köper übertragen werden. Diese sind messbaren Frequenzspektren und der Natur nachempfunden Sie werden technisch erzeugt, um das Vitalfeld des Körpers wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bewegen.

Wesentliche Vorteile

  • Neue Behandlungsansätze rasch und individuell finden
  • Hohe therapeutische Kompetenz für ganzheitlich interessierte Patienten
  • Effiziente Betreuung durch wenig zeitlichen Aufwand und Einsatz modernster Technik
  • Leichtes Handling und Delegierbarkeit der Behandlung
  • durch modernste Technik und effiziente Programmierung


Digicon Pro

neueste Digitaltechnik

Alle Angaben zur Wirksamkeit der Vitalfeldtechnologie beruhen auf eigenen jahrelangen Beobachtungen, Untersuchungen Studien, sowie der Erfahrungen von Berichten von Therapeuten und sind schulmedizinisch gegenwärtig noch nicht anerkannt!

DIGICONPRO dient als Ausgabegerät für die digitale Datenbank DIGISOFT, in der eine Vielzahl digitalisierter Substanzspektren gespeichert sind, die sowohl zur Analyse als auch zur Behandlung verwendet werden können.
Mittels eines einzigartigen Aufnahmeverfahrens – der bioenergetischen Spektralanalyse – konnten bislang mehr als 10.000 Substanzspektren gleich einem elektromagnetischen Fingerabdruck gemessen, digitalisiert und in einer Datenbank abgespeichert werden. Durch den neu entwickelten Digital/Analog-Wandler DIGICONPRO werden die Frequenzmuster der digitalisierten Substanzen in einem Frequenzbereich von 1 Hz bis 2 Milliarden Hz wiedergegeben und über die Biotroden an den Patienten geschickt.